bootstrap slider

AnlagePläne

Unsere Anlage (Spur 0) rundum betrachtet!

Kurzinfos und Hinweise. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. 

Mobirise

Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. Hier kommt ein Text. 

Mobirise

Eckdaten 
der mbc-Anlage
 

Raummasse - 26 m x 7 m
Bahnhöfe - Büsiswil (5 Gleise) , Geltenhausen (8 Gleise), Meyental (8 Gleise), Wernisegg (6 Gleise), Olikon Industrie, 2 Autoverladebahnhöfe.
Haltestellen - Harrisried, Olikon.
Blockstelle - Wurzelau (Gleisdreieck).
Schattenbahnhöfe - Gmünden (6+4 Gleise), Leuenberg (6 Gleise), Wisingen (5+5 Gleise).
Strecken - 13 Blöcke (4 Doppelspurstrecken für Wechselbetrieb inkl. Wendestrecke Schattenbahnhof).
Max. Zuglänge - 7.5 m.
Gleisanlage - Gesamtlänge ca. 900 m (Peco).
Weichen - 169 Stück (Peco, Euromodell, Old Pullmann, Selbstbau) .
DKW - 16 Stück (Old Pullmann, Peco, Euromodell, Selbstbau) .
Weichenmotoren - Selbstbau, Haase, Lemaco .
Mindestradius - 1'500 mm .
Max. Steigung - 25 ‰ .
Steuerung - analog, speicherprogrammierbar, 396 Eingänge, 416 Ausgänge .
Bahnhöfe - Fahrstrassensicherung (256 ein/296 aus).
Schattenbahnhöfe - Automatik und Sicherung (96 ein/72 aus) .
Werkstatt - mit Schiebebühne.
Lokdepot - mit Drehscheibe.
Blockstrecken - Automatik und Sicherung (96 ein/72 aus) .
Stromversorgung - Zweileiter/DC, 15 Stromkreise à 16 Volt/5 Ampère .
Kupplungssystem - Kadee (teilweise Originalkupplungen) .

Mobirise
Erstellen Sie fantastische Websites!

© Copyright 2019 mbc rorschach - Alle Rechte vorbehalten